News

Home / News

Die Hudson’s Bay Filiale in Rotterdam ist für den ‚Rotterdam Architecture Prize 2018‘ nominiert.

  30.10.2018

Hudson’s Bay Rotterdam

Albert Heijn in Eindhoven neu erfunden

  25.05.2018

Wie reagiert man als Supermarktkette auf die Bedürfnisse der jüngeren Generationen? Die Antwort finden Sie in Eindhoven. Denn im kreativen Hotspot der Stadt, Het Veem bei Strijp-S, realisierte MVRO ein neues Konzept für Albert Heijn. Dieser neue Albert Heijn (AH) ist Teil der Frischhalle Het Veem und reagiert auf den Trend des zeitlosen Essens: Das zu bekommen, was man will und wenn man Lust darauf hat.

Inspirierende Reise nach New York – Ein Blick auf das Retail-Erlebnis

  16.03.2018

Immer noch ein wenig von der nächtlichen Unterhaltung in einer der lokalen Bars auf der 9th Avenue taumelnd, stehe ich zum Frühstück auf. Ich habe die Wahl, dies in meinem Hotel zu tun, oder in einem der vielen Frühstückscafés – dem Treffpunkt der New Yorker, wo sie das Frühstück mit großen Tassen Kaffee genießen.

MVRO baut für Hudson’s Bay erfolgreich in den Niederlanden 17 neue Department Stores

  8.03.2018

„Wir waren uns bewusst, dass wir unser einzigartiges Konzept auf den niederländischen Verbraucher zuschneiden müssen”, sagt Harold Lam, Head of Construction & Facility Management Hudson’s Bay bei HBC.”

MVRO besucht New York

  20.10.2017

Wenn wir über den Einzelhandel in den Staaten sprechen, denken wir oft an Amazon. Und dann ist da noch die Übernahme von Wholefoods. Laurens Sloot (Professor für Einzelhandelsmarketing) betrachtete die Übernahme damals als kluger Schachzug. Ganz einfach deshalb, weil keine Profite in der Lebensmittelbranche erzielt werden müssen und Amazon so die Familien erreicht“, sagt Sloot in der Lebensmittelzeitschrift. Doch schon bald nach der Übernahme durch Amazon konnte ein Viertel mehr Besucher in den Wholefood-Stores (Foursquare) registriert werden. Es bleibt abzuwarten, ob diese Besucher zu Stammkunden werden. Tatsache ist, dass Amazon über eine große, stabile Basis an digitalem Wissen und Innovationen verfügt, die es eventuell ermöglicht, den traditionellen Lebensmitteleinzelhändlern voraus zu bleiben. Amazon hat so – und auch mit einer kürzlich eröffneten Amazon-Buchhandlung im Time Warner Centre in New Yorks – im Vergleich zu anderen schönen Flagship-Stores oder authentischen Geschäften in Soho auf sich aufmerksam gemacht.